Uhr


Vergangene Termine
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('DD') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('MMM') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('YYYY') }}

Die Reihe „BERLIN GLOBAL Backstage“ gibt Einblicke in die Entstehung der Ausstellung: Kurator*innen, Beteiligte und Gäste reflektieren und diskutieren Konzepte, Methoden und Gestaltung von BERLIN GLOBAL.

In der zweiten Veranstaltung der Reihe sprechen die Kurator*innen Idil Efe und Martin Düspohl über partizipative Formate in den Ausstellungsräumen „Revolution“ und „Freiraum“. Der Anspruch, mit der diversen Stadtgesellschaft zusammenzuarbeiten, heißt, ergebnisoffen vorzugehen und sich auf neue Prozesse einzulassen. Was bedeutet das für das Selbstverständnis der Kurator*innen?

Moderation
Nadia Kailouli

Sie können die Veranstaltung auch via Zoom in drei Sprachen verfolgen (Deutsch, Englisch, Deutsche Gebärdensprache).

 

Weitere Veranstaltungen