Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit

Das Humboldt Forum nimmt das Recht auf gleichberechtigte kulturelle Teilhabe ernst und befördert aktiv den Prozess hin zu einem inklusiven Programm einschließlich aller digitalen Angebote.

Prüfung

Als Betreiberin dieser Website ist die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss darum bemüht, www.humboldtforum.org barrierefrei zugänglich zu machen. Rechtsgrundlage sind das Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) und die Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0).

Zugänglichkeit

Die Website befindet sich im Aufbau und wird im laufenden Prozess durch externe Testgruppen geprüft und auf dieser Grundlage laufend angepasst. Der Test einiger jüngerer Features steht noch aus. Nicht barrierefrei sind auf der Website veröffentlichte Publikationen älteren Datums im pdf-Format.

Feedback und Kontakt

Sind Ihnen Mängel beim barrierefreien Zugang zu Inhalten dieser Webseite aufgefallen? Oder haben Sie Fragen zum Thema Barrierefreiheit? Dann können Sie sich gerne bei uns melden:

Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss
Barrierefreiheit
Unter den Linden 3
10117 Berlin

+49 30 265 950-0
[email protected]

Schlichtung

Wir bemühen uns, Ihre Anfragen innerhalb einer angemessenen Frist (in der Regel maximal sechs Wochen) zu beantworten.

Wenn Sie keine Antwort erhalten oder mit der Antwort ganz oder teilweise unzufrieden sind, können Sie sich an die Schlichtungs­stelle zum Bundesgleichstellungs­gesetz wenden. Die Schlichtungs­stelle wird Ihren Fall prüfen und versuchen im Rahmen eines Schlichtungs­verfahrens eine Lösung herbeizuführen.

Unter dieser Adresse erreichen Sie die Schlichtungs­stelle:

Schlichtungs­stelle zum Behinderten­gleichstellungs­gesetz bei dem Beauftragten der Bundes­regierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
Mauerstraße 53
10117 Berlin

Telefon: 030 18 527-2805
Telefax: 030 18 527-2901

E-Mail: [email protected]
Internet: www.schlichtungsstelle-bgg.de

Bei der Schlichtungsstelle können Sie einen Antrag auf Einleitung eines Schlichtungs­verfahrens stellen. Die Antragstellung ist durch das Ausfüllen eines Online-Formulars, schriftlich auf dem Postweg, per E-Mail oder zur Niederschrift in der Geschäfts­stelle der Schlichtungs­stelle möglich.

Erstelldatum

  • Diese Erklärung wurde erstellt am: 19.05.2020
  • Die Erklärung wurde zuletzt überprüft am: 19.05.2020
  • Letzte Aktualisierung am 19.05.2020

Barrierefreiheit und Inklusion im Humboldt Forum

Aktuelle Informationen zur Barrierefreiheit vor Ort sind unter Barrierefreiheit und Inklusion im Humboldt Forum zusammengestellt.

Weitere Infos