Humboldt Forum
Menü

Ausstellungen

Bis zur Eröffnung Ende 2019 bieten die Ausstellungen an verschiedenen Orten in Berlin einen Ausblick auf den neuen Wissens- und Erlebnisraum, der mit dem Humboldt Forum zurzeit im Herzen Berlins entsteht.

Archiv

Kazike
2018 M10 22 - 2019 M09 28

Humboldt Forum Highlights auf der Museumsinsel

Im Neuen Museum und im Pergamonmuseum präsentieren die Staatlichen Museen zu Berlin die Humboldt Forum Highlights Nandi, Sope, Adlerschlange, Maya Krieger und Kazike.

Madonna
2018 M11 26 - 2019 M02 23

Humboldt Forum Highlights am Kulturforum

In der Gemäldegalerie präsentierten die Staatlichen Museen zu Berlin das Humboldt Forum Highlight Federmadonna.

„Das ist auch unsere Baustelle!“
2018 M10 14 - 2018 M12 16

Das ist auch unsere Baustelle! 176 Kinder erobern das Humboldt Forum

Kinder und Jugendliche von acht Berliner Schulen haben sich mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Ortes auseinandergesetzt – und so auf unterschiedlichste Art das Humboldt Forum erobert.

"ZEITMASCHINE" von Stefan Sous
2018 M10 17 - 2018 M11 2

Kunst-am-Bau-Wettbewerb für die beiden Foyers des Humboldt Forums

Der letzte Kunst-am-Bau-Wettbewerb ist abgeschlossen und die prämierten Beiträge werden nun im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung gezeigt.

[laut] Die Welt hören
2018 M03 22 - 2018 M09 16

[laut] Die Welt hören

Seit etwa 140 Jahren lassen sich Klänge technisch einfangen und wiedergeben. Doch was macht die Faszination von Klängen aus und wie sieht der Umgang mit ihnen aus?

GLOBAL BAROCC – CCORAB LABOLG
2018 M03 26 - 2018 M04 7

Der erste Kunst-am-Bau-Wettbewerb für das Humboldt Forum

Die Wettbewerb-Ergebnisse werden in einer Ausstellung in der 4. Etage der Humboldt-Box der Öffentlichkeit präsentiert.

Vorsicht Kinder! © SHF
2017 M07 7 - 2018 M01 14

Vorsicht Kinder! geschützt, geliebt, gefährdet

Gefahr, Schutz und schützende Bedrängung liegen dicht beieinander. Welcher Schutz ist gut für jedes einzelne Kind?

Die Atacamawüste
2016 M11 2 - 2017 M05 1

EXTREME! Natur und Kultur am Humboldtstrom

Der kalte, artenreiche Humboldtstrom und die trockene Atacamawüste: zwei klimatische Extreme, die in Peru Kultur schaffen und globale Verflechtungen prägen.