Pressemitteilung I Berlin, 5. November 2018

Eine Drua aus der Südsee

In Fidschi wird einDoppelrumpf-Segelboot für die Junior-Flächen im Humboldt Forum hergestellt

Im Humboldt Forum wird auch ein Doppelrumpfboot aus Fidschi zu erleben sein. Die sogenannte Drua wird derzeit auf den Inseln Viti Levu und Ogea Levu in einer Kooperation mit der Fiji National University und fidschianischen Bootsbauern nach traditionellen Techniken hergestellt. Im nächsten Jahr werden die Einzelteile nach Berlin verschifft und im Humboldt Forum zusammengebaut. Mit den weiteren Booten aus Ozeanien wird die Drua die Beziehungen der Pazifikbewohner zum Meer eindrücklich erfahrbar machen. Kinder werden die Drua als Teil der Junior-Flächen begehen, beklettern und erkunden können.

Die vollständige Pressemitteilung steht Ihnen nachfolgend als Download zur Verfügung.

 

PDF

Eine Drua aus der Südsee. In Fidschi wird ein Doppelrumpf-Segelboot für die Junior-Flächen im Humboldt Forum hergestellt
Pressemitteilung I Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss I 05. November 2018
Download

Bilder

Traditionelles fidschianisches Doppelrumpf-Segelboot im Sainsbury Centre for Visual Arts in Norwich, aktuell zu sehen im National Maritime Museum in London
© The Sainsbury Centre, University of East Anglia, Norwich