{{currentEvent.start_hour}}{{currentEvent.end | time}} Uhr


Vergangene Termine
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('DD') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('MMM') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('YYYY') }}

In der Führung mit Martina Stoye, Museum für Asiatische Kunst, vertiefen wir uns in die sinnenfrohe, detailverliebte Bildwelt eines Tempeltuchs zu Sharad Purnima, dem Fest des Herbstvollmondes. Tempeltücher, große Stoffmalereien dienen in den palastartigen Tempeln der indischen Vallabhacharyas als Schmuck bei Festen. Sie feiern den jugendlichen Shrinathji, eine Form des Hindugottes Krishna. Im Mittelpunkt stehen dabei seine in idyllischem Hirtenmilieu angesiedelten Taten. des Gottes: seine Knaben-Streiche, seine Heldentaten schon im zarten Alter sowie die stark ins Erotische gehenden Tändeleien mit den ihm in glühender Liebe ergebenen Kuhhirtinnen.

Martina Stoye führt mit dem Besonderen Blick der Kuratorin durch das Museum für Asiatische Kunst.

 

 

Gehört zu

Organisatorische Hinweise

  • Treffpunkt & Uhrzeit

    Den Treffpunkt für Führungen und den Ort für Workshops finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung. Damit die Führung pünktlich beginnen kann, bitten wir Sie, 15 Minuten vor Programmbeginn im Humboldt Forum einzutreffen. Berücksichtigen Sie bitte unbedingt diese zusätzliche Viertelstunde bei Ihrer Planung. Vielen Dank!

  • Gruppengröße

    Wir bitten um Verständnis, dass Gruppenführungen aufgrund der Corona-Eindämmungsverordnung nur mit begrenzter Teilnehmer*innen-Anzahl (maximal 15, je nach Vermittlungsformat) stattfinden können. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die aktuellen Hygieneregeln.

  • Empfehlung zum Tragen einer Maske

    Besucher*innen ab 6 Jahren wird empfohlen, in allen Innenräumen des Humboldt Forums eine FFP2- oder medizinische Gesichtsmaske zu tragen. Sofern nicht anders vermerkt, gilt dies auch für Führungen und Veranstaltungen. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und der Sicherheit Ihrer Kinder empfehlen wir vor dem Besuch des Humboldt Forums für alle Altersgruppen die Durchführung eines Antigen-Schnelltests.