Highlight


{{currentEvent.start_hour}}{{currentEvent.end | time}} Uhr


Vergangene Termine
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('DD') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('MMM') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('YYYY') }}

Traditionelle Musik aus Mali trifft zeitgenössische europäische Musik: Für das malisch-deutsche Projekt Am Anfang befragen die Choreografin und Tänzerin Kettly Noël und der Komponist und Musiker Marc Sinan Schöpfungsmythen aus Westafrika und Europa sowie wissenschaftliche Erzählungen über die Entstehung der Welt. Erzählt wird mit Tanz, Gesang, Performance und Videokunst. Am Anfang führt das Djiguiya Orchestra aus Bamako mit den Neuen Vocalsolisten Stuttgart und der internationalen Marc Sinan Company zusammen.

Am Anfang lässt sich zweifach erleben: Tagsüber können Sie die Video­installation eintrittsfrei besuchen, abends spielen Musiker*innen und Tän­zer*innen aus Mali und Deutschland live in der Installation.

Am Anfang