Pressemitteilung | 30. März 2022

Der Palast der Republik ist Gegenwart: Themenwochenende und WENDECIRCUS

In den kommenden Jahren setzt das Humboldt Forum programmatisch einen Fokus auf den Palast der Republik: als politisches und kulturelles Zentrum in der DDR, über den Ort von friedlicher Revolution und erster freigewählter Volkskammer, über Schlossdebatte und kulturelle Zwischennutzungen bis hin zum Abriss und dem Ort in der Erinnerung. Unter dem Motto Hin und weg startet am 30.04. und 01.05.2022 das erste Themenwochenende zum Programm Der Palast der Republik ist Gegenwart, veranstaltet von der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss, der Stiftung Stadtmuseum und der Humboldt-Universität zu Berlin. Besucher*innen sind eingeladen, verschiedene Facetten des Palastes der Republik und seiner Geschichte kennenzulernen und selbst als Zeitzeug*in Erinnerungen beizutragen. Vom 12. bis 15.05.2022 gastiert dann der WENDECIRCUS. Die Palast-Edition! im Schlüterhof des Forums. Weitere Veranstaltungen im Programm sowie eine Sonderausstellung sind für die nächsten Jahre in Vorbereitung.

Die vollständige Pressemitteilung steht Ihnen nachfolgend als Download zur Verfügung.

PDF

Der Palast der Republik ist Gegenwart: Themenwochenende und WENDECIRCUS
Pressemitteilung | Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss
Download

Bilder

Blick aus der Luft auf den Palast der Republik, das Marx-Engels-Forum und den Fernsehturm.
© bpk / Interflug-Luftbildarchiv
Blick in das Foyer des Palastes der Republik mit Gläserner Blume und Palast-Galerie
© Gläserne Blume: Reginald Richter und Richard Wilhelm, bpk / Gerhard Kiesling
Milchbar im Palast der Republik
© Abt. Öffentlichkeitsarbeit, Palast der Republik
Blick von Südwesten auf den Palast der Republik und den Fernsehturm (Verfallsdatum 8.3.2023)
© picture alliance / imageBROKER / Norbert Michalke
Weihnachtsmarkt mit Riesenrad auf dem Schlossplatz vor der Ruine des Palasts der Republik (Verfallsdatum 8.3.2023)
© picture-alliance/ ZB | Peter Zimmermann
Demonstranten gehen am Samstag (14.01.2006) in Berlin am Palast der Republik vorbei. Die Abriss-Gegner vom "Bündnis für den Palast" setzten ihre Protestaktionen mit einem sogenannten "Stopptag" fort. Foto: Michael Hanschke dpa/lbn +++(c) dpa – Report+++ | Verwendung weltweit
Demonstrierende am 04.11.1989 vor dem Palast der Republik
© bpk / Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED Diktatur / Klaus Mehner
Artist*innen des Wendecircus
© Glanz und Krawall
Artist*innen des Wendecircus
© Glanz und Krawall
Artist*innen des Wendecircus
© Glanz und Krawall
Artist*innen des Wendecircus
© Glanz und Krawall