PRESSEMITTEILUNG | 04. Juli 2022

Durchlüften – Open Air im Schlüterhof

Die 2. Ausgabe des Open-Air Sommer-Festivals findet an vier Wochenenden bei freiem Eintritt im Schlüterhof statt. Zwischen dem 28. Juli und 20. August wechseln sich 12 internationale Musik-Events mit einem Familienprogramm ab. Fragen zu zivilem und künstlerischem Protest stehen im Mittelpunkt. Weitere Highlights: die Deutschland-premiere City Horses. im Rahmen von Tanz im August, die Filme This Is Not A Burial, it’s a Resurrection von Jeremiah Lemonang Mosese und Liebe D-Mark und Tod von Cem Kaya sowie Talks mit dem Norient-Panel und dem Syrian Cassette Archive.

PDF

Durchlüften – Open Air im Schlüterhof
PRESSEMITTEILUNG | STIFTUNG HUMBOLDT FORUM IM BERLINER SCHLOSS
Download

Bilder

Etuk Ubong
© J.K.Studios
L.A. Salami alias Lookman Adekunle Salami
© Yukitaka Amemiya
Bab L’ Bluz
© Bab L’ Bluz
Poster zu dem Dokumentarfilm "Aşk, Mark ve Ölüm. Love, Deutschmarks and Death" (2022) von Cem Kaya
© Cem Kaya
Ozan Ata Canani & Karaba
© Sebastian Kempff
Noah Slee
© Noah Slee
Lucas Santtana
© Flora Negri
Ganna Gryniva und Band
© Dovile Sermokas
Ganna Gryniva
© Tanya Vilchynska