Vergangene Termine
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('DD') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('MMM') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('YYYY') }}

Eye-to-Eye-Einführung von Zita Labusch & Levina Klein, Schülerinnen, Berlin

Wie sein Vater will der kleine Toomai Elefantenführer, Mahut, werden. Als im indischen Fürstentum Mysore 40 Mahuts für eine Expedition gesucht werden, darf Toomai zunächst nicht mit. Das ändert sich, als Toomai nach dem tragischen Tod seines Vaters beweist, wie gut er sich mit Elefanten auskennt. Robert Flaherty, einer der Pioniere des Dokumentarfilms, verfilmte mit Zoltan Korda die Erzählung Toomai of the Elephants von Rudyard Kipling an Originalschauplätzen.

Zum Trailer

Programm schrecklich schön

Organisatorische Infos