{{currentEvent.start_hour}}{{currentEvent.end | time}} Uhr


Vergangene Termine
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('DD') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('MMM') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('YYYY') }}

Lernen Sie die neuen Ausstellungen kennen. Dort sind viele Dinge aus Asien, West-Afrika, Australien und von Inseln im Pazifik. Zum Beispiel Masken, Schmuck, Vasen oder Boote. In der Führung erzählen wir, wie die Dinge hergestellt und genutzt wurden. Wir sprechen darüber, wem die Dinge gehört haben und wie sie nach Berlin gekommen sind. Wir sprechen auch darüber, was die Dinge heute für die Menschen aus Asien, West-Afrika, Australien oder auf den Pazifik-Inseln bedeuten. Dabei nehmen wir uns viel Zeit für Ihre Fragen. 

Die Führungen in einfacher Sprache richten sich an Menschen mit geringen Deutschkenntnissen oder Lernschwierigkeiten.

Praktische Infos

  • Treffpunkt & Uhrzeit

    Den Treffpunkt für Führungen und den Ort für Workshops finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung. Damit die Führung pünktlich beginnen kann, bitten wir Sie, 15 Minuten vor Programmbeginn im Humboldt Forum einzutreffen. Berücksichtigen Sie bitte unbedingt diese zusätzliche Viertelstunde bei Ihrer Planung. Vielen Dank!

  • Gruppengröße

    Wir bitten um Verständnis, dass Gruppenführungen aufgrund der Corona-Eindämmungsverordnung nur mit begrenzter Teilnehmer*innen-Anzahl (maximal 15, je nach Vermittlungsformat) stattfinden können. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die aktuellen Hygieneregeln.

  • Empfehlung zum Tragen einer Maske

    Besucher*innen ab 6 Jahren wird empfohlen, in allen Innenräumen des Humboldt Forums eine FFP2- oder medizinische Gesichtsmaske zu tragen. Sofern nicht anders vermerkt, gilt dies auch für Führungen und Veranstaltungen. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und der Sicherheit Ihrer Kinder empfehlen wir vor dem Besuch des Humboldt Forums für alle Altersgruppen die Durchführung eines Antigen-Schnelltests.