{{currentEvent.start_hour}}{{currentEvent.end | time}} Uhr


Vergangene Termine
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('DD') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('MMM') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('YYYY') }}

Ferienworkshop zu den Brüdern Humboldt: Wer waren die Humboldt-Brüder? Wozu inspiriert ihr Leben und Wirken heute? Auf den Spuren von Alexander von Humboldt setzen Jugendliche sich mit seinem Blick auf die Welt auseinander. Wie sähe ein Ort aus, den sie dem berühmten Forscher gern zeigen würden? Welche Pflanzen, Tiere oder Gesteine würde man dort finden?

In einer fantasievollen Beschäftigung mit dem visuellen Erbe der Brüder Humboldt bauen und programmieren die Jugendlichen am Tablet eine Augmented Reality Welt. Fotografien und Zeichnungen von Gegenständen, Pflanzen und Tieren aus den Forschungen der Brüder Humboldt finden Zusammen mit eigenen digitalen Kreationen der Jugendlichen. Mit der Software CoSpaces werden sie zu einer Augmented Reality Welt programmiert. Mithilfe einer App wird diese selbst gestaltete Welt in den Raum übertragen und den anderen vorgestellt.

 

 

 

WEITERE INTERESSANTE PROGRAMMANGEBOTE

Junge Tüftler*innen gGmbH