Vergangene Termine
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('DD') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('MMM') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('YYYY') }}

Mit ihren Ideen und Konzepten haben Gelehrte und Pilger*innen aus Asien sowohl ihre eigene als auch die westliche Welt durchdrungen und verändert. Den Karawanenwegen der Seidenstraßen kam dabei die Rolle eines Scharniers zwischen östlichen und westlichen Gesellschaften zu, über die sich Kultur, Religion und Kunst verbreiteten. Die Besucher*innen erfahren, wie ostasiatische Konzepte wie die Teezusammenkunft oder die Porzellanherstellung ihren Einflussbereich ausweiteten.

 

Organisatorische Hinweise

  • Treffpunkt & Uhrzeit

    Den Treffpunkt für Führungen und den Ort für Workshops finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung. Damit die Führung pünktlich beginnen kann, bitten wir Sie, 15 Minuten vor Programmbeginn im Humboldt Forum einzutreffen. Berücksichtigen Sie bitte unbedingt diese zusätzliche Viertelstunde bei Ihrer Planung. Vielen Dank!