Vergangene Termine
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('DD') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('MMM') }}
{{ time.start_TS | TS2dateFormat('YYYY') }}

Können Tiere in Zoos geschützt werden? Wie passen die ausbeuterische und voyeuristische menschliche Sicht mit Artenschutz zusammen? Diskutieren Sie mit!

Die dritte Veranstaltung der Diskursreihe schrecklich schön widmet sich dem kontroversen Thema Artenschutz und zoologische Gärten. Wo sind die Rechte von Tieren auf Lebensraum? Können wir überhaupt von Tierschutz sprechen, wenn Tiere als Nutztiere und Nahrungsmittellieferanten wahrgenommen werden? Wie können die Rechte von Tieren respektiert werden und was müssen wir dafür aufgeben? Diese und viele weitere Fragen diskutieren der Veterinärmediziner Amir Khalil und die Politikwissenschaftlerin Jenny Kasten gemeinsam mit dem Publikum. Kommen Sie mit an den Tisch und bringen Sie Ihre Perspektive und Ihre Fragestellungen ein!

 Moderation
ShaNon Bobinger

 

Podium

Weitere Termine

Programm schrecklich schön

Organisatorische Hinweise